SCM-Software: Steigern Sie den Nutzen und die Leistung Ihres Unternehmens

Die Optimierung der Lieferkette wurde im Laufe der Jahre neu erfunden. Die SCM-Software ermöglicht es uns, das Management der Lieferkette von Unternehmen auf ein Maximum zu verbessern und alle Prozesse, von der Ausgabe von Materialbestellungen bis zur Lieferung des Produkts an den Endkunden zu optimieren. Das heißt, es optimiert das Management der Ressourcenbewegungen während des gesamten Fertigungsprozesses.


Auf diese Weise können Hersteller ihre Ressourcen besser nutzen und ihren Produktionsprozess und ihre Lageranforderungen an die Bedürfnisse der Kunden anpassen, um ihnen die differenzierte Erfahrung zu bieten, die sie verdienen.


Der Schlüssel zum Erfolg dieser Art von Systemen liegt in deren Modularität, Flexibilität und Anpassungsfähigkeit an die Anforderungen und Besonderheiten der Lieferkette jedes Unternehmens. Möchten Sie mehr wissen?

 

Unser Vergleicher für ERP

Fragen: 1/8
Geschätzte Zeit zum Ausfüllen des Formulars: 40 Sekunden

Was ist ein SCM-System?

Ein SCM-System ist ein Softwaretool, mit dem die Lieferkette in Echtzeit geplant, ausgeführt und koordiniert werden kann und zu Programmen des ERP-Typs gehört. Seine Akronyme stammen aus dem Englischen "Supply Chain Management", was "Management der Lieferkette" bedeutet.


Durch die Verwendung spezieller Software ist es möglich, die Lieferungen zu verbessern und zu automatisieren, indem Bestände und Lieferzeiten reduziert werden.

 

Hauptfunktionalitäten eines Supply Chain Management-Programms

Ziel der Lösungen für SCM ist es, die Kosten entlang der Prozesskette zu senken, wie beim Lagerdesign, wo und wann Waren und Rohstoffe ankommen, Transport- oder Prozessverbesserungen.


Eine gute Anwendung für die Lieferkette oder das Supply Chain Management SCM sollte unter anderem Folgendes umfassen:

  • Absatzplanung
  • Bestandsplanung
  • Ersatzplanung
  • Kollaborationsbedarfsplanung, Kollaborationsbestandsplanung und Kollaborationsnachschubsplanung
  • Fertigungszeitplan
  • Planung von Bestellungen, Einkäufen oder Verkaufsversprechen
  • Produktionsplanung

Ein gutes System sollte auch die folgenden Fähigkeiten anbieten:

  • Prozessmanagement (insbesondere in Produktion, Werk, Qualität, Logistik, Einkauf, F&E usw.)
  • Vereinheitlichung von Daten, Prozessen und Analysemodellen
  • Skalierbarkeit zur Verwaltung globaler Planungsmodelle
  • Unterstützung für die Management- und Leistungsanalyse
  • Unterstützung für die Zusammenarbeit
  • Möglichkeit, segmentierte Lieferketteplanungsmodelle zu implementieren
  • Integration in Transaktionssysteme und E-Commerce
  • Möglichkeit, den Plan durch ein Planungsmodell zu verbreiten, das in eine 24/7-Umgebung integriert ist

Die Geschäftsführung erfordert eine ordnungsgemäße Planung, Ausführung und Überwachung. Mit einer guten SCM-Software können Sie das Material- und Kundenmanagement schnell und effizient nachverfolgen. Seine Verwendung kann sowohl den Betrieb eines kleinen und als auch eines sehr großen Unternehmens erheblich verbessern.

 

Vorteile der SCM-Software Warum sie in unserem Unternehmen implementieren?

Hier einige Gründe, warum Sie ein solches System verwenden sollten:

  • Ermöglicht die Kundenbedarfsplanung. Die SCM-Software erhöht die Quantität und Qualität der Informationen, die unser Unternehmen über seine Kunden hat. Daher kann eine Schätzung der Nachfrage auf einer soliden Basis vorgenommen werden.
  • Verwaltet Lagerhäuser und optimiert die Nutzung von Platz und Regalen in unserem Lager. Wenn sich in unserem Unternehmen mehrere Lager befinden, warnt die SCM-Software vor möglichen Ungleichgewichten, damit Sie Ihre Lagerbestände neu zuordnen können.
  • Aufträge werden automatisch basierend auf dem geschätzten Bedarf der Kunden und der Lagerverfügbarkeit ausgegeben. Diese Bestellungen werden gemäß den zuvor vom Benutzer definierten Kriterien gesendet.
  • Im Bereich Human Resources hat dieses Programm eine globale Vision der gesamten Lieferkette. Daher können Sie den Arbeitnehmern Aufgaben mit einer Übersicht zuweisen, um ihre Arbeit zu optimieren.
  • Erhöht die Effizienz der gesamten Produktionskette, von der Auftragserteilung bis zur Auslieferung des Endprodukts an den Kunden, wodurch sich die Zeit verkürzt.
  • Reduzieren Sie die Kosten dank der erreichten Effizienz. Diese Kostensenkung wird sich langfristig auf eine Steigerung von Gewinn und Leistung auswirken.
 
Vorteile der SCM-Software Warum sie in unserem Unternehmen implementieren?
 

Haben wir Sie überzeugt? Finden Sie Ihre SCM-Software kostenlos

Mit SoftDoit möchten wir Ihnen die Suche nach geeigneten Systemen für Ihre Art von Unternehmen erleichtern. Deshalb bieten wir Ihnen unseren Software-Vergleicher an. Was ist es? Es ist einfach Füllen Sie das Formular auf dieser Seite aus und wir senden Ihnen kostenlos ein Ranking mit den Programmen, die Ihren Bedürfnissen am besten entsprechen. Unser Vergleicher ist ein schneller, kostenloser und absolut neutraler Service. Worauf warten Sie noch?